Dieser neue Tattoo-Trend wandert in die Achselhöhle

Würdet Ihr Euch an dieser ungewöhnlichen Stelle tätowieren lassen?

Wenn jemand neben Euch die Achsel hebt, könnte Euch so einiges erwarten. Doch ist diesmal nicht die Reden von Achselhaaren oder einem fiesen Schweißgeruch, sondern von Kunst und einem verrückten Tattoo-Trend.

>>> Miley Cyrus schwärmt von ihrem ersten Kuss mit Liam Hemsworth

Blumen in der Achselhöhle, schließlich soll man sich immer die Zeit nehmen, um an Blumen zu riechen? Tatsächlich lassen sich immer mehr Leute in die Achseln ein Blumenmotiv tätowieren. Abgesehen davon, dass wir uns die Stelle verdammt schmerzhaft vorstellen, müssen diese Tattoo-Besitzer besonders aufpassen, dass Ihre Blumen nicht verwildern in einem Busch aus Achselhaaren.



Samstag, 08. Juli 2017