Unglaublich: Diese Sixpack-Mama soll schwanger sein

Ob so viel Fitness noch gesund ist für das Kind?

Wie bitte? Diese Frau soll im 7. Monat schwanger sein? Das glauben wir erst, wenn wir ihr Ultraschallbild sehen! Sarah Stages Body ist einfach der Wahnsinn. Wäre sie nicht einmal schwanger, wären ihre Proportionen und Fitness wirklich beneidenswert. Aber bei dem Gedanken, dass sie schon im 7. Monat schwanger sein soll, wird uns ganz anders zumute. Irgendwie passt dieser makellose Fitness-Body nicht zu unserer Vorstellung einer Schwangeren. Der Babybauch ist umgeben von Muskeln. Von solchen durchtrainierten Abs können viele, nicht schwangere Frauen nur träumen. Kein Gramm Fett zu viel findet sich an dem Körper der werdenden Mutter. Der Fitness-Wahn bei Sarah Stage geht schon soweit, dass wir uns fragen, wo das Baby bei so wenig Umfang überhaupt Platz haben soll. Wirklich ein bizarres Bild, das die 33-Jährige mit ihrem winzigen Babybauch abgibt. Schon bei der ersten Schwangerschaft war von dem baldigen Mama-Glück des Fitness-Models nichts zu sehen. In ihrem Instagram Feed hält sie ihre Fans und Follower regelmäßig mit Fitness-Übungen, Ernährungstipps und aktuellen Familienfotos noch in der familiären Dreierkonstellation mit Mann und Kind auf dem Laufenden. Auch wenn so viel Disziplin bemerkenswert ist, hoffen wir einfach, dass Sarah trotz sehr viel Achtsamkeit gegenüber ihrer Fitness und Ernährung nicht das Wohlergehen ihres Kindes außer Acht lässt und das Baby gesund das Licht der Welt erblickt.

>>>Von wegen perfekt: Dieses Instagram-Model zeigt uns, wie fake die meisten Post auf Instagram wirklich sind



Freitag, 04. August 2017