Krass! Darum performt 2 Chainz jetzt im Rollstuhl

Um genauer zu sein: in einem pinkfarbenen Rollstuhl.

Als 2 Chainz am Mittwoch in Arizona seine ‘Pretty Girls Like Trap Music’-Tour startete, überraschte er seine Fans mit einem sehr ungewöhnlichen Auftritt. Der Rapper rollte in einem pinkfarbenen Rollstuhl auf die Bühne. Er hat sich nämlich vor zwei Wochen das Bein gebrochen und wurde sogar operiert. Das ist für ihn allerdings noch lange kein Grund auf seinen Arzt zu hören, der ihm empfohlen hat, seine Tour abzusagen. In einem langen Post auf Instagram erklärte 2 Chainz jetzt, wie er die Sache sieht:

‘’Vielleicht bedeutet das, dass Gott will, dass ich meinen Kopf benutze und kreativ werde.’’

Die Lösung für sein Problem war auf jeden Fall einfallsreich: 2 Chainz besorgte sich einen pinken Rollstuhl, schraubte das Wort ’’Trap’’ hinten dran und performte seine komplette Show mit hochgelegtem Bein.



‘’Wenn man ’’unverwüstlich’’ im Wörterbuch nachschlägt, dann findet man jetzt ein Bild von mir, wie ich eine verdammte Show in einem pinkfarbenen Rollstuhl rocke’’, schrieb 2 Chainz auf seinem Instagram-Account. Da können wir kaum widersprechen, denn dieser Schritt beweist, dass der Rapper für seine Fans einfach alles tun würde. Am Ende seines Instagram-Posts hatte er dann noch eine ziemlich inspirierende Nachricht:

‘’Denkt daran, lasst Euch niemals von etwas oder jemandem daran hintern großartig zu sein! Wenn ich das kann, dann könnt Ihr das auch.’’



>>> 2017 MTV VMA: Kendrick Lamar performt live auf der VMA Bühne

Freitag, 11. August 2017