9 Dinge, die Du Deinen Freund fragen kannst, um zu testen, ob er Dich kennt

Kennt er Dich richtig? Ist er wirklich an Dir interessiert? Dann stelle Ihm diese 9 Fragen und schon hast Du die Antwort.

1. Was macht mich glücklich?
Ein Buch lesen. Fahrrad fahren. Joggen am Meer. Knutschen oder tanzen mit Freunden im Club? Was gibt Dir das Gefühl bei dir zu sein und innerlich zu lächeln?

2. Was bringt mich komplett an die Decke?
Menschen, die mit offenem Mund essen. Oder vielleicht Leute, die einem in der Schlange an der Kasse in den Nacken atmen? Menschen, die Ihre Füße beim gehen nicht hochheben und nervige Geräusche machen. Leute, die nicht mal die Klappe halten können. Menschen, die in der Deutschen Bahn Eier schälen. Ihr seht, uns fällt schon mal viel ein.

3. Was erfüllt mich mit Stolz?
Was sind die Dinge, die die stolz gemacht haben? Falls ihr länger zusammen bleiben wollt, sollte Dein Partner das wissen, damit er Dich bei Deinen weiteren Zielen fördern kann.

4. Was ist mir peinlich?
Hast du Dich deinem Partner bereits anvertraut und ihm auch Dinge gesagt, die Dir unangenehm waren? Er sollte sich diese Dinge gemerkt haben. Falls nicht, ist es eine gute Gelegenheit, ihm ein paar Dinge anzuvertrauen.

5. Was ist mir wirklich wichtig?
Es gibt Dinge, die gehören einfach zu einem. Zum Beispiel gibt es für den einen Werte, die für den anderen keine Bedeutung haben. Wer für Umweltschutz kämpft, sollte sich vielleicht keinen Fleischfressenden Freund suchen. Mal sehen, was Dein Freund antwortet, wenn Du ihm diese Frage stellst.

6. An was glaube ich?
Gott? Buddha? Meine Oma? Oder an nichts?

7. Was sind meine Pläne für die Zukunft?
Eine wichtige Frage, denn diese Pläne sollten sich bei Euch in irgendeiner Art überschneiden, falls Ihr eine längere Beziehung daraus machen wollt.

8. Was macht mich an?
Ein Essen im Kerzenschein. Oder doch eher Dirty-Talk? Das sollte Dein Partner schon wissen. Diese Frage eignet sich immer gut, um ein bisschen frischen Wind in die Sache zu bringen.

9. Was turnt mich ab?
Es soll Beziehungen geben, in denen der Freund ständig versucht da unten rumzufingern und die Frauen die Technik schrecklich finden, aber nichts sagen, weil sie es sich nicht trauen. Traut Euch! Es lohnt sich und der andere wird dankbar sein.

>>> Warum uns die 2. Staffel von 'Tote Mädchen Lügen Nicht' ganz schön zum Grübeln bringt

>>> So witzig war Miley Cyrus Woche mit Jimmy Fallon

Sonntag, 08. Oktober 2017