2017 MTV EMA: Diese wunderbaren Hosts haben uns in den letzten Jahren durch die Show geleitet

    Dieses Jahr wird Rita Ora die Show moderieren. Die Sängerin tritt damit in die Fußstapfen von...

    Die MTV EMA Verleihung wird jedes Jahr von einem unserer Lieblingsstars moderiert. Eine große Ehre, denn die Person darf uns nicht nur auf seine ganz persönliche Art und Weise durch den Abend leiten, sondern überrascht uns meistens auch noch mit einer unvergesslichen Performance und witzigen Showeinlagen.

    >>> So sehr haben sich die EMA-Nominees über die Jahre verändert

    Die ehrenvolle Aufgabe des MTV EMA Hosts wird in diesem Jahr Sängerin Rita Ora übernehmen. Eine ideale Wahl, denn die Sängerin kann somit heute Abend in London nicht nur ihr Heimatland repräsentieren, sondern wird hoffentlich auch einen neuen Song performen. Egal, was Rita sich für den heutigen Abend überlegt hat, es wird sicherlich wunderbar. Bis dahin blicken wir in unserer Galerie auf die wunderbaren Hosts der vergangenen Jahre zurück…

    Hier könnt Ihr heute Abend ab 22 Uhr Live mit dabei sein bei den 2017 MTV EMA in London.
    Offizieller Sponsor der 2017 MTV EMA ist O₂ Free.

    Sonntag, 12. November 2017